Jugend forscht

Unterwegs

Liebe Genossinen und Genossen,

am Freitag habe ich die Präsentation der südbadischen Jugend forscht Arbeiten im Bürgerhaus Denzlingen besucht.
Die Begeisterung der Jugendlichen, mit der an teils sehr schwierigen Themen mit viel Aufwand gearbeitet wurde, zeigt daß die allzuoft zu hörenden Klagen über eine desinteressierte Jugend eher aus einem teilweisen Versagen der Gesellschaft kommen.

Ich durfte selbst schon bei ähnlichen Projekten einer Schülergruppe (HAG, Faust Gymnasium Staufen) mithelfen. Dabei habe ich immer wieder gestaunt, mit wieviel Arbeitseinsatz und Eifer an den Projekten gearbeitet wurde.
Eine unglaubliche intensive Zusammenarbeit mit dem betreuneden Lehrer Dipl.Physiker Winfried Sturm hat oft Früchte in Form von Bundessiegen z.B. bei Wettbewerben des VDE getragen.
Das Labor und die Werkstatt der Gruppe befindet sich im Keller des Hauses der Familie Sturm! Dort wird dann auch am Wochenende intensiv gearbeitet.

Die Teilnehmer des JugenForscht Wettbewerbes zeigen, was man mit einer guten Förderung erreichen kann. Ich habe das Ziel, im Bildungssystem mehr Kindern diese wertvollen Erfahrungen, den Stolz "das haben wir geschafft" zu ermöglichen.

Grüsse
u.hummel

Wer mehr lesen will:
BZ zu jugend forscht

homepage der HAG

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 385869 -